Voraussetzung

Für die SchülerInnen muss ein Zeugnis angelegt sein.

Merkmale zuordnen

Jeder Lehrer/jede Lehrerin gibt für seine/ihre SchülerInnen die Bausteine der differenzierenden Leistungsbeschreibung in Form von Merkmalen ein.

Laufendes Schuljahr > Schülerdatenpflege > Merkmale zuordnen

  • Merkmalskategorie: EDL-Merkmalskategorie auswählen
    edl 1
  • Merkmale: Merkmal auswählen
  • am/vom und bis: leer lassen
  • Anmerkung: Name des Lehrers eintragen
    Die Eingabe des Namens dient dem Klassenvorstand zur Überprüfung wer bereits Merkmale eingetragen hat.

Download einer Gesamtübersicht

EDL-Ausdruck

Der Klassenvorstand berechnet die Klauseln und druckt die NMS Erg. Leistungsbeschreibung aus.

Beurteilung > Zeugnisse > Klauseltexte berechnen

  • SchülerInnen [Suchen]
  • SchülerInnen markieren
  • [Berechnen]

Dieser Prozess speichert die EDL-Merkmale in eine eigene Tabelle.
Je nach Häufigkeit der Auswahl eines Bausteines wird bei der Klauselberechnung dieser Baustein in den EDL-Ausdruck übernommen und gereiht. Die fünf Bausteine, die am häufigsten gewählt wurden, werden ausgedruckt.

Beurteilung > Zeugnisdruck > NMS Erg. Leistungsbeschreibung

  • WICHTIG beim Suchen!
    Beim Stichtag muss das Zeugnisdatum eingetragen werden!
  • SchülerInnen [Suchen]
  • SchülerInnen markieren
  • Ausgabeformat auswählen (PDF oder RTF)

    rtf

    Bei der Auswahl des RTF-Formates kann die Ausgabe manuell bearbeitet werden.
    • Mit [Öffnen] wird das Dokument im Textverarbeitungsprogramm geöffnet. Die Leistungsbeschreibung kann nun in offener und frei formulierter Form eingetragen werden.
    • Das Dokument kann anschließend ausgedruckt und/oder für spätere Korrekturen gespeichert werden.
      Manuelle Änderungen werden im SOK-WEB NICHT gespeichert.
  • [Drucken]

 

Übersichten

Auswertungen > Dynamische Suche > Zeugnis

  • 200 - EDL-Details - In der Spalte <Anmerkungen> ist der Lehrer, der den Baustein eingetragen hat, hinterlegt.
  • 210 - EDL-Statistik - Die Häufigkeit der gewählten Bausteine wird angezeigt.